Pfarrerin Beate Dickmann, geb. 1958, ist verheiratet und hat zwei Kinder.

Sie ist seit 1988 in der Gemeinde als Pfarrerin tätig und hat sich zunächst die Stelle mit ihrem Mann Georg geteilt.

Seit 2009 ist sie alleinige Amtsinhaberin mit einem Dienstumfang von 75 %.