besucherzaehler-homepage.de

Evangelische Kirchengemeinde Randerath

Das Presbyterium unserer Gemeinde wünscht viel Spass beim Erkunden unserer Homepage

                                                                                                                   Was - Wann - Wo ? Clicke auf den Veranstaltungskalender

Unsere Homepage wird analog zum Erscheinen des Gemeindebriefes Regiobogen alle 2 Monate aktualisiert, falls notwendig finden auch kurzfristig Aktualisierungen statt. Im Downloadbereich stehen einige Predigten exemplarisch zum Download zur Verfügung. Sollten Sie  Interesse an weiteren Predigttexten haben und diese dort nicht finden, melden Sie sich doch einfach per Mail oder Telefon im Gemeindebüro. Damit einhergehend möchten wir daraufhin weisen, dass eine Öffentliche Nutzung, auch in Auszügen, nur mit Genehmigung von Pfarrerin Dickmann erfolgen darf.                                                                                                                            

Jugendfreizeit in Bayern für 12 bis 15jährige vom 11. bis 25. August
Bei Drucklegung gab es noch einige freie Plätze für unsere Sommerfreizeit in einem Haus mit toller Umgebung bei Reit im Winkl. Kosten für Fahrt, Vollpension, Material und Programm betragen 475,- € / Teilnehmer/in. Anmeldeformulare gibt es im Gemeindebüro.
 

...zur Anmeldung zum kirchlichen Unterricht am Donnerstag, den 12. April
Der kirchliche Unterricht fr den neuen Jahrgang beginnt am 8. Mai 2018. Die Anmeldung dazu ist am 12. April von 18 bis 19 Uhr im Gemeindezentrum. Angesprochen sind Jungen und Mädchen, die bis zum 30. Juni 13 Jahre alt werden oder derzeit die siebte Klasse besuchen. Auch noch nicht getaufte Kinder sind herzlich willkommen. Der Unterricht findet wöchentlich dienstags- voraussichtlich von 16.30 bis 18.00 Uhr – im Gemeindezentrum statt. Hinzu kommen Projekttage und Exkursionen. An drei Wochenenden fahren wir zu Seminaren ins Haus St. Georg nach Wegberg – das erste Mal vom 8. bis 10. Juni. Die Konfirmationen finden voraussichtlich am 12. und 19. Mai 2019 statt. Bitte bringen Sie zur Anmeldung das Stammbuch und/oder die Taufurkunde mit. Wer am 12. April verhindert ist, aber sein Kind anmelden möchte, melde sich bitte im Gemeindebüro (Tel. 02453-2600).

... zu einem Klassischen Liederabend am Sonntag, den 15. April um 17.00 Uhr Uhr
Mit einem Liederabend setzen Christine Albert (Sopran) und Pascal Schweren (Klavier) die Konzertreihe in unserer Kirche mit Liedern von Schumann, Debussy und Rossini fort. Die Sopranistin stammt aus Aachen und  studierte an der Universität in Köln und an der Hochschule für Musik in Wien Musik und Musikpädagogik. Christine Albert ist Mitglied im Chor der Gesellschaft der Musikfreunde in Wien, "Wiener Singverein", mit dem sie zahlreiche Konzerte in vielen Ländern gesungen hat. Seit vielen Jahren konzipiert und gestaltet sie eigene Liederabendprogramme und übernimmt auch die Moderation des Abends. Zwischen den Werken wird sie mit interessanten Anekdoten und Hintergrundberichten auch „Klassik-Einsteigern“ den Zugang zur Musik leicht ermöglichen. Der Kölner Pianist Pascal Schweren studierte klassisches Klavier an der Universität in Köln und Jazzklavier an der Folkwang Hochschule Essen. Er begleitet zahlreiche Sänger im Ruhrgebiet und in Köln - dank seiner vielseitigen Ausbildung kommen diese aus Klassik, Jazz und Musical. Der Eintritt ist frei, um eine Spende am Ausgang wird gebeten.

…zu einer Informationsveranstaltung „Pflichtteil durchsetzen und abwehren'“ am Dienstag, den 17. April um 19.00 Uhr
Manchmal bleibt nur noch der Pflichtteil fr den Erben übrig. Meist gingen intensive familiäre Auseinandersetzungen voraus. An diesem Abend referiert der Rechtsanwalt Haßiepen aus Wegberg im Gemeindezentrum über das Thema Pflichtteil und zeigt auf, was dabei zu beachten ist. Anhand von Beispielen wird gezeigt, wie sich der Pflichtteil konkret berechnet und wem er überhaupt zusteht. Auch Möglichkeiten zur Abwehr oder auch Durchsetzung des Pflichtteils werden erörtert. Und auch die Gestaltung eines Testaments mit Pflichtteil und Pflichtteilsstrafklausel werden vorgestellt. Für Fragen steht Herr Haßiepen im Anschluss und während des Vortrages gerne zur Verfügung. Sie sind herzlich eingeladen. Der Vortrag ist kostenlos - eine Anmeldung nicht notwendig.

... zu einem Aktionstag des Kirchenkreises: „Klimawandel“ in Gesellschaft und Natur am Samstag, den 28. April von 10.00 bis 17.00 Uhr im Gemeindehaus der Ev. Kirchengemeinde Hückelhoven, Haagstr. 10
Bei dieser Veranstaltung wird versucht herauszufinden, ob Klimawandel in der Natur und das Klima unter uns Menschen etwas miteinander zu tun haben. Den vielfältigen Aspekten des „Klimawandels“ wird nachgegangen, mit Informationen, Workshops und Bibelarbeit. Jede und jeder Interessierte ist herzlich eingeladen. Sie werden an diesem Tag mit allem versorgt, was notwendig ist. Der Beitrag dafür beträgt 10,- €. Anmeldungen bitte verbindlich an Frau Monika Zilkenat, Tel. 02433/445649

... zum regionalen Himmelfahrtsgottesdienst am Donnerstag, den 10. Mai um 10.00 Uhr
In diesem Jahr feiern wir den regionalen Himmelfahrtsgottesdienst in Randerath. Das Gesangsquartett '4cant' wird den Gottesdienst musikalisch mit gestalten. Dazu und zum anschließenden Beisammensein - bei gutem Wetter im Gemeindegarten - laden wir Sie herzlich ein.

Wir suchen...

eine zuverlässige Küstervertretung
Nachdem Jolanda Hennig aus Altersgründen die Vertretung unserer Küsterin Ilona Boms einstellt, suchen wir eine Nachfolge, die in den Urlaubszeiten und bei evtl. Krankheitsfällen Putz- und Küsterdienst übernimmt. Interessierte wenden sich bitte an das Gemeindebüro. Frau Hennig danken wir für ihre Arbeit und wünschen ihr weiterhin Gottes Segen.

... eine Nachfolge für unseren Organisten Florian Koltun
Florian Koltun, der im Wechsel mit Ute Bierfeld die Orgel in unserer Kirche spielt, scheidet leider im Laufe dieses Jahres aus beruflichen Gründen aus. Wir bedauern dies sehr - haben aber volles Verständnis angesichts seines vollen Terminplanes als Pianist, Künstlervermittler und anderes mehr. Nun suchen wir einen oder mehrere musikalische Menschen, die unsere Gottesdienste auf der Orgel, notfalls auch auf dem Klavier, nebenberuflich begleiten. Anfragen richten Sie bitte an das Gemeindebüro
.

...300 Jahre Evangelische Kirche Randerath
mit unserem diesjährigen Gemeindefest am 23. September begehen wir den Höhepunkt unseres Kirchenjubiläums. Darum herum wollen wir aber auch noch einige Besonderheiten zum Anlass anvisieren, u. a. eine kleine Ausstellung zur Kirche. Darum noch einmal unsere dringende Bitte: Wenn Sie noch alte Fotos unserer Kirche - innen oder außen - haben, sagen Sie uns doch Bescheid. Wir würden sie gerne einscannen. Auch über „Kirchengeschichten“ freuen wir uns. Vielleicht haben Sie Lust, diese aufzuschreiben oder uns zu erzählen. Wenn Sie noch weitere Ideen zum Fest oder darum herum haben, ist der Festausschuss dankbar für Anregungen. Wenden Sie sich bitte an das Gemeindebüro, an die Küsterin Ilona Boms oder Pfarrerin Beate Dickmann