Drucken

 

Jahreslosung 2021:

vab jl2021 1920x1080

 

  Losung für Januar


Viele sagen: "Wer wird uns Gutes sehen lassen?"
Gott, lass leuchten über uns das Licht deines Antlitzes!

Psalm 4,7

 

Liebe Gemeindeglieder,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen müssen auch wir von unseren Präsenzgottesdiensten absehen.
Alle Veranstaltungen/Gottesdienste werden bis vorerst 31.01.2021 eingestellt.


 ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

 

HIER Video: Impuls zum 2. Sonntag nach Epiphanias

Die Hochzeit zu Kana - Johannes 2, 1-11

von Pfarrerin Beate Dickmann

 

Weitere Videos finden Sie unter der Rubrik: Gottesdienste-->Predigten

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
 

Hilfe verschenken!

Viele Menschen wollen mit ihrem Geld Gutes tun. Gerne machen wir Ihnen ein paar Vorschläge:

Alle Ihre Spenden werden ohne Verwaltungsabzug (der läuft über Kirchensteuern) den Hilfsprojekten weitergeleitet. Überweisungsformulare gibt es in jeder Bank oder Sparkasse. Gerne leiten wir Ihre Spende auch über unser Gemeindebüro weiter.

-   Mit dem Projekt ‚Hoffnung schenken‘ können wir Menschen im Bereich unserer Gemeinde in außergewöhnlichen Notlagen helfen.

Spenden an unsere Gemeindeprojekte erbitten wir unter dem jeweiligen Stichwort Kindernothilfe Kenia / Kapverden / Schultankstelle oder ‚Hoffnung schenken‘ auf unser Konto bei der Raiffeisenbank Erkelenz eG, IBAN DE15 3126 3359 8000 7020 14 oder direkt an das Gemeindebüro oder die Pfarrerin. Auf Wunsch erhalten Sie eine Spendenquittung.

 

Zurzeit unterstützen wir durch das Projekt ,Hoffnung schenken´ insbesondere zwei Zirkusfamilien, die mit Ausbruch der Pandemie in Himmerich gestrandet sind. Dort haben sie freundlicherweise den Diskotheken-Parkplatz kostenfrei zur Verfügung gestellt bekommen, müssen aber den Unterhalt von ca. 50 Menschen und 70 Tieren weiterhin bestreiten.